INSERT IN MY CALENDAR

Samedi 18.02.2017 - Workshop von natur&ëmwelt im Biodiversum: Korbflechten für Fortgeschrittene



 

09:00-18:00

 

In diesem Korbflechtkurs für Fortgeschrittene wird nach alter Kunst der Weidenflechterei ein großer Einkaufskorb hergestellt.

Preis pro Teilnehmer: 120€ (bei kurzfristiger Absage fallen 20€ für Material an)

Alter: ab 14 Jahren

Alle Teilnehmer müssen eine Gartenschere und ein Taschenmesser mitbringen.

Leiter des Workshops: Gabriele Jacqué

Anmeldungen bis spätestens 19. Januar 2017

 

Für weitere Informationen: 23 60 90 61 24

Anmeldungen bitte schriftlich an biodiversum@anf.etat.lu

Alle Workshops werden in luxemburgischer oder deutscher Sprache abgehalten.

Treffpunkt für alle Workshops: Hintereingang des Biodiversums.

 

NATURSCHUTZZENTRUM BIODIVERSUM

5, Bréicherwee L-5441 Remerschen

Tel: +352 23 60 90 61-24

biodiversum@anf.etat.lu 



INSERT IN MY CALENDAR

Samedi 18.02.2017 - Chantier nature dans la Schlammwiss



 

Konkreter Naturschutz: Packen Sie mit an! Der Unterhalt von Naturschutzgebieten benötigt viele Hände. natur&ëmwelt lädt Sie zu Naturschutz- Arbeitstagen ein. Erleben Sie die Naturschutzgebiete hautnah und leisten Sie Ihren Beitrag zum Erhalt der Biodiversität.

Protection de la nature: Donnez un coup de main! La gestion de réserves naturelles demande beaucoup de main d'oeuvre. natur&ëmwelt invite à des journées « chantiers-nature ». Vivez des moments forts dans les réserves naturelles et participez à la sauvegarde de la biodiversité.

 

19.11., 3.12. 2016 & 14.01, 28.01, 4.02, 18.02, 25.02.2017

Entbuschungsarbeiten im Schilfgebiet „Schlammwiss"

Travaux de débroussaillage dans la roselière « Schlammwiss »

Entbuschungsarbeiten rund um die Zugvogelberingungsstation.

Travaux de débroussaillage autour de la station de baguage des oiseaux migrateurs.

Parking Fußballfeld / terrain de football Uebersyren

9.00 -16.00

natur&ëmwelt Sektion Ieweschte Syrdall (Jim Schmitz: 621 293 695 / j.p.schmitz@naturemwelt.lu)


Allgemeine Informationen zu den „Chantiers nature"
• Die Anmeldung zu den Aktivitäten ist obligatorisch, die jeweilige Kontaktperson ist angegeben.
• Falls die Aktivität wetterbedingt  abgesagt werden muss, werden Sie telefonisch benachrichtigt.
• Den freiwilligen Helfern wird eine Mahlzeit von den Organisatoren angeboten.
• Bringen Sie Stiefel und Arbeitshandschuhe mit.

Informations générales concernant les Chantiers nature
• L'inscription aux activités est obligatoire, la personne de contact est indiquée par chantier.
• Si les conditions météorologiques ne permettent pas de mener le chantier, vous serez informés par téléphone.
• Un repas est offert aux participants bénévoles par l'organisateur.
• Veuillez apporter bottes et gants de travail.


INSERT IN MY CALENDAR

Samedi 18.02.2017 - Obstbaumschnittkurs in Kockelscheuer und Bettemburg



9:30-16:30 Uhr

Haus vun der Natur, Kockelscheuer & Bongert Altenhoven, Bettemburg

Theoretischer Teil zum Baumschnitt morgens im Haus vun der Natur, praktischer Teil mittags im Bongert Altenhoven.

Organisation: natur&ëmwelt, Sektion Bettemburg- Monnerich-Roeser, ANF & Gemeinde Bettemburg

Anmeldung und Information: Elena Granda Alonso, 26 66 55 37, e.grandaalonso@naturemwelt.lu


INSERT IN MY CALENDAR

Samedi 18.02.2017 - Bicherwoch: Lëtzebuerger Auteuren an d'Natur



Lieu : Biodiversum, Remerschen



Während der ganzen Woche:, Ausstellung und Verkauf von Büchern, geschrieben von Luxemburger Autoren zum Thema Natur, Workshops, Vorlesungen, Kinderateliers, Backkurse, Geschichtenwanderungen…

Vollständiges Programm hier downloadbar 

Freier Eintritt ins Biodiversum

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr