Bartmeisen in Luxemburg

Seit dem 12. Oktober werden in Uebersyren und Remerschen vermehrt Bartmeisen festgestellt, so z.B. 14 Individuen am 18.10. in Remerschen.

Bisher wurden auch mehrere Individuen. beringt, darunter eines mit Ring der niederländischen Beringungszentrale (Ringkontrolle in Uebersyren).

In Remerschen sind die Bartmeisen von den Rundwegen und aus den Beobachtungshütten leicht zu beobachten.

Foto: Patric Lorgé

 


<< retour

Agenda

21.11 - 17.12 

Exposition: Johan de Crem - artiste peintre et Dominique Rautureau - sculpteur

13.12 - 14.12 

Marché de la Solidarité mat natur&ëmwelt

16.12 

Chantier nature: Travaux de débroussaillage dans la roselière Schlammwiss

16.12 

Vögel füttern – kinderleicht!

13.01 

Chantier nature: Travaux de débroussaillage dans la roselière Schlammwiss

20.01 

Chantier nature: Plus de lumière pour les plantes rares du « Roudebierg » à Dudelange

twitter

youtube


  Inscrivez-vous à notre   Newsletter