Bartmeisen in Luxemburg

Seit dem 12. Oktober werden in Uebersyren und Remerschen vermehrt Bartmeisen festgestellt, so z.B. 14 Individuen am 18.10. in Remerschen.

Bisher wurden auch mehrere Individuen. beringt, darunter eines mit Ring der niederländischen Beringungszentrale (Ringkontrolle in Uebersyren).

In Remerschen sind die Bartmeisen von den Rundwegen und aus den Beobachtungshütten leicht zu beobachten.

Foto: Patric Lorgé

 


<< retour

Agenda

23.11 

Natur-Quiz zu Rëmeleng

23.11 

La pierre sèche dans la grande région: valeurs et usages pour les collectivités aujourd'hui

24.11 

Chantier nature dans la Schëfflenger Brill

24.11 

Chantier nature à Hollenfels

08.12 

Jahresabschlussversammlung der Arbeitsgruppen Feldornithologie & Beringung

instagram

twitter

youtube